Jan 15

Ein Test, der auf Kriterien und Anzeichen f√ľr die folgenden Pers√∂nlichkeitsst√∂rungen pr√ľft, wurde von mir nun auch auf meiner deutschsprachigen Website online gestellt:

  • Psychopathie / Antisoziale Pers√∂nlichkeitsst√∂rung
  • Narzissistische Pers√∂nlichkeitsst√∂rung
  • Histrionische Pers√∂nlichkeitsst√∂rung

Sogar bei manchen Fachleuten besteht Verwirrung √ľber die genauen Unterschiede und Bedeutungen zwischen Psychopathie (“antisozialer Pers√∂nlichkeitsst√∂rung”), Soziopathie, Narzissmus und histrionischer Pers√∂nlichkeitsst√∂rung – und mehr noch gerade bei jenen Personen, die Probleme in ihren Beziehungen zu anderen wahrnehmen und Orientierung ben√∂tigen w√ľrden, um dem Ursprung dieser Probleme auf den Grund zu gehen. Dieser Selbsttest versucht dabei zu helfen, indem auf typische Symptome und Wesensz√ľge jeder einzelne der genannten St√∂rungen gepr√ľft und dann eine separate Auswertung zur Verf√ľgung gestellt wird.

http://www.psychotherapiepraxis.at/surveys/test_psychopathie.phtml

Um so zuverl√§ssige Resultate zu erm√∂glichen wie m√∂glich, kombiniert dieser Selbsttest Screening-Methoden, die auf der Hare Psychopathie-Checkliste (welche in der klinischen Forschung und Praxis angewendet wird, um Psychopathie festzustellen) mit klinischen Markern f√ľr narzisstische Pers√∂nlichkeiten und histrionische Pers√∂nlichkeitsst√∂rungen, basierend auf den Diagnoseschemata DSM-IV and ICD-10. Der Test hat daher ein vergleichsweise hohes Potential, verl√§√üliche Resultate sogar √ľber das Internet zu erzielen. Es mu√ü jedoch korrekterweise darauf hingewiesen werden, dass die Qualit√§t der Testergebnisse geringer ausfallen kann, wenn die Fragen unehrlich beantwortet werden oder die betreffende Person unter verzerrter Wahrnehmung leidet – gerade diese beiden Pers√∂nlichkeitsfaktoren jedoch sind potenzielle Z√ľge von Menschen mit diversen Pers√∂nlichkeitsst√∂rungen. Im Unterschied zu den meisten anderen Tests auf meiner Website kann es also sinnvoll sein, sich die Antworten genau zu √ľberlegen und sie ggf. sogar im Beisein des Partners oder eines nahestehenden Vertrauten durchzuf√ľhren.

(Image source: 2.bp.blogspot.com)

ÔĽŅ10.06.18