Phobien

Haben Sie manchmal starke Angst? Wenn Ihre Ängste immer wiederkehren und ihr Alltagsleben einschränken, könnte es sich dabei um eine Phobie, eine spezielle Form von Angststörungen, handeln. Das Hauptsymptom einer Phobie ist eine intensive und anhaltende Angst vor bestimmten Situationen, Aktivitäten, Dingen, Tieren oder Menschen – aber in der Regel ist diese Angst irrational, oft […]

Grundlagen | 1 Kommentar »

Panikattacken / Panikstörung

Sein Herz schlägt mit jeder Sekunde stärker, Schweiß beginnt, den Rücken hinunterzulaufen und er bekommt kaum mehr Luft – als wären seine Lungen blockiert. Plötzlich ein intensiver Schmerz in der Brustgegend: ist es nun soweit, ist das der erste Herzinfarkt? Panikgefühle breiten sich in seinem Körper aus: er könnte genau hier zusammenbrechen und sterben, wenn […]

Grundlagen | 7 Kommentare »

Die Angst, krank zu sein

Meist geht es Paul gut, und er genießt das Leben. Dann aber gibt es Phasen, wo ihm seine Angst den Schlaf raubt und ihm auch tagsüber keine Ruhe mehr läßt: die Angst, schwer erkrankt zu sein. Kopfschmerzen könnten ein Hinweis auf einen Gehirntumor sein, geschwollene Lymphknoten, Durchfall oder ein Muttermal ein Hinweis auf Krebs, die […]

Grundlagen | Keine Kommentare »

Neuer Therapieansatz für Panikstörungen

Amerikanische Psychologen der Universität New York haben eine völlig medikamentfreie, nichtinvasive Technik entwickelt, mit der sich Angstreaktionen auf einen bestimmten Reiz blockieren und sukzessive ausschalten lassen. Damit eröffnen sich neue Wege zur Therapie von Panikstörungen. Offenbar ist das Gedächtnis beim Akt des Erinnerns an ein Angsterlebnis über einen mehrstündigen Zeitraum labil, bevor der neue Eindruck […]

Psy-Pressespiegel | Keine Kommentare »
15.03.21