Soziale Phobie suche Freunde


Thread-EröffnerIn
Deathheart
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 24
Beiträge: 2
Wohnort: Würzburg
Status: Offline

Soziale Phobie suche Freunde

Beitrag So., 03.01.2021, 14:10

Hi, ich bin Philipp, bin 24, wohne irgendwo zwischen Würzburg und Bad Mergentheim.

Ich würde gerne neue Freunde finden, sowohl Online als auch in Reallife und eine Freundin.

Ich leide an einer Sozialen Phobie, neue Leute kennenzulernen ist fast nicht möglich, da ich nicht weiß was ich sagen soll, wenn ich es weiß traue ich mich nicht. Auch Kontakt aufrecht zu erhalten ist sehr schwierig, ich weiß nicht warum, ich will nicht alleine sein, aber irgendwie ist es einfacher als mit jemand zu reden. :kopfschuettel:

Ich bekomme es auch nicht auf die Reihe Interessen in ein Hobby umzuwandeln.
Hauptsächlich sitze ich am PC.

Hobbys: Youtube, Twitch, zocken, interessiere mich für Horrorspiele/Filme/Creepypastas und trainiere zu hause.
Was mich interessiert aber ich mich nicht aufraffen kann: zeichnen, tanzen (industrial/shuffle), programmieren, Lost places besuchen und einfach raus gehen und was unternehmen.

Du kannst mich gerne auf Discord adden falls du möchtest. Name Philipp#7154

Wenn mir noch was einfällt update ich den Thread.

Benutzeravatar

Mie
Helferlein
Helferlein
anderes/other, 39
Beiträge: 42
Wohnort: Austria
Status: Offline

Beitrag Mi., 06.01.2021, 18:41

Hi

Hat sich schon wer gemeldet?


Thread-EröffnerIn
Deathheart
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 24
Beiträge: 2
Wohnort: Würzburg
Status: Offline

Beitrag Do., 07.01.2021, 19:15

Nein leider nicht

Benutzeravatar

Malia
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 14
Beiträge: 3795
Wohnort: unterirdisch
Status: Offline

Beitrag Do., 07.01.2021, 19:19

Vielleicht muss du aktiv werden statt nur darauf zu hoffen, dass jemand sich meldet ?
Es schreiben doch viele User/innen in deinem Alter hier.
Ist niemand dabei, der dich interessiert?
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte,
achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen
achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.....
[....]
Charles Reade

Benutzeravatar

Urwen
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 31
Beiträge: 23
Wohnort: Jena
Status: Offline

Beitrag So., 17.01.2021, 02:32

Hallo Philipp,
du schreibst, es fällt die schwer, neue Leute kennenzulernen, da du nicht weißt was du sagen sollst. Naja, es gibt doch auch Unternehmungen, wo man gar nicht so viel Worte machen muß (die meisten Sportarten). Zocken klingt doch auch nicht schlecht - ich wünschte ich könnte das, (aber ich verlier entweder fast sofort alle Lebenspunkte, oder lauf ewig im Kreis - je nach Spielaufbau).
Daher hab ich mich aufs Wandern verlegt, wobei ich mir dann gern vorstelle, ich wär so Dante-mäßig dämonenjagend unterwegs; aber selbst da bin ich neulich voll im Kreis gelaufen (als ob da irgendwo der Waschbär aus ZELDA säß und sagt: 'Du wirst dich verlaufen, ich werde dafür sorgen...') Aber ich schweife ab..

Was sind eigentlich Creepypastas? Nudeln in gruseligen Formen? klingt witzig
Lost Places hört sich auch spannend an. Erinnert mich an meine Jugendzeit - da sind wir immer um leerstehende alte Häuser rumgeschlichen, und haben uns überlegt, wie man da am besten einsteigen könnte.

ciao