Sonnenpark Bad Hall

Kliniken u.a. in Österreich (keine generellen Fragen)
Benutzeravatar

HeikeLj
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 47
Beiträge: 4
Wohnort: Kroatien
Status: Offline

Re: Sonnenpark Bad Hall

Beitrag Do., 21.06.2018, 04:52

Ich war innerhalb 10 Wochen da.
Wenn du zeitlich flexibel bist, lass dich auf die Warteliste setzen. Dann kann es sehr schnell gehen.😊

Benutzeravatar

PeterKa
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 36
Beiträge: 12
Wohnort: Nussdorf am Attersee
Status: Offline

Beitrag Fr., 22.06.2018, 12:32

Solang hab ich auch gewartet. Die zweite Reha hat wohl der Chefarzt beantragt, naja so wie es jetzt ausschaut stehn die Chancen nicht schlecht wieder nach Bad Hall zu kommen. Die machen das wohl wenn man scho länger im Stand ist.

Benutzeravatar

Schnuki
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 39
Beiträge: 15
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: Offline

Beitrag Fr., 22.06.2018, 13:35

Ich bin das 2 jahr zuhause, werd auch schauen das ich nen Antrag stelle

Benutzeravatar

shelpy76
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 41
Beiträge: 27
Wohnort: Steiermark
Status: Offline

Beitrag So., 05.08.2018, 22:29

hallo,
es war schön dort, alles super bemüht und so weiter, aber bei mir hat es so ausgesehen, dass ich nach knapp 4 wochen nachhause bin. nicht weil die reha schlecht war, sondern weil ich nach einem akut autenthalt einfach mit der reha noch nichts anfangen konnte, es waren nur 2 wochen dazwischen.
aber sonst kann ich sie nur weiterempfehlen. es sind alle sehr bemüht um einen und das ambiente ist wirklich toll. also von dem her, wirklich gerne wieder (wurde mir empfohlen, wenn ich stabiler bin), es gibt nichts zu klagen.
lg
shelpy
We lay our souls into your hands and freedom remains.
We stand on wings of hope and our star will rise again


KASHIMARA
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 53
Beiträge: 2
Wohnort: Gröbming
Status: Offline

Beitrag Mi., 08.08.2018, 04:54

PeterKa hat geschrieben:
Sa., 31.03.2018, 11:03
Hallo zusammen. Weiss vielleicht irgendwer hier wie der Fitnessraum so ausgestattet ist?? Möcht es gern wissen zwecks Trainingsgwand. Danke schon ma im vorraus. Es geht natürlich um den Fitnessraum in Bad Hall.😄😄
Einige Fahrradergometer, 1 Rollenzug, 1 Trainingsbank, 2 Kurzhantelstangen, 1 Langhantelstange und vielleicht 50 kg Hantelscheiben sind vorhanden. Für ernsthaftes Training also sehr bescheiden!

Obwohl ich aufgrund von Lähmungen im linken Arm und den Beinen nur mehr die rechte obere Extremität trainieren kann, hatte ich während meines Aufenthaltes eine Kurzhantelstange mit 25 oder 30 kg selbst mitgenommen, mit der ich wenigstens im Zimmer ein bisschen was tun konnte.


KASHIMARA
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 53
Beiträge: 2
Wohnort: Gröbming
Status: Offline

Beitrag Mi., 08.08.2018, 05:03

@shelpy76

Hab die Reha sogar nach 11 Tagen bereits wieder abgebrochen. Ist nicht toll, wenn einen eine Therapeutin vor der ganzen Gruppe fertig macht.

Hinweis Admin: Fullquote (unnötiges Komplettzitat) entfernt - bitte lesen Sie die Netiquette (Benutzungsregeln) des Forums! Siehe Link im Menü oben. Danke.

Benutzeravatar

PeterKa
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 36
Beiträge: 12
Wohnort: Nussdorf am Attersee
Status: Offline

Beitrag Sa., 01.09.2018, 20:03

Hy. Bin ab 10 September zum zweitenmal in diesem Jahr dort. Ist noch wer am Start der zu diesem Zeitpunkt " einrücken " muss??

Benutzeravatar

daisy14
Helferlein
Helferlein
weiblich/female, 38
Beiträge: 95
Wohnort: Österreich
Status: Offline

Beitrag Sa., 29.09.2018, 19:46

hallo

ich hab einen #antrag auf Reha für Bad Hall gestellt. wie sehen den die Zimmer aus und gibt es Einzelzimmer, WLAN und Fernseher. wie ist so der Therapie ablauf. wie lange habt ihr auf einen Termin gewartet?
lg Daisy :-D


Ini
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 26
Beiträge: 1
Wohnort: Wallern an der Tratt
Status: Offline

Beitrag Do., 10.01.2019, 08:29

Hallo, habe eine Reha im Sonnenpark Bad Hall genehmigt..hab ziemlich Angst denn bin nicht gern allein bzw kann ich nicht schlafen wenn i wo allein bin und keinen kenn (hab schon probleme bei einer freundin zu übernachten) und wenn ich nicht schlafen kann bekomm ich panik..was ist wenn mir das dort passiert..bzw ist immer wer da auch in der nacht falls man angst kriegt? Lg

Benutzeravatar

Schnuki
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 39
Beiträge: 15
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: Offline

Beitrag Sa., 26.01.2019, 23:35

Ja hat immer wer notdienst , bzw nottaster in jedem zimmer vorhanden

Benutzeravatar

Cherno
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 31
Beiträge: 5
Wohnort: Liebenfels
Status: Offline

Beitrag Mi., 06.03.2019, 14:06

Ini hat geschrieben:
Do., 10.01.2019, 08:29
Hallo, habe eine Reha im Sonnenpark Bad Hall genehmigt..hab ziemlich Angst denn bin nicht gern allein bzw kann ich nicht schlafen wenn i wo allein bin und keinen kenn (hab schon probleme bei einer freundin zu übernachten) und wenn ich nicht schlafen kann bekomm ich panik..was ist wenn mir das dort passiert..bzw ist immer wer da auch in der nacht falls man angst kriegt? Lg
Hallo, ich war letztes Jahr für 6 Wochen dort und kann dir sagen dass die meisten Leuten dort sehr bemüht sind. Wie bereits von Schnuki geschrieben hast du Notfalls auch den Notdienst den du rufen kannst.
Du hast dort zwar Einzelzimmer, aber die Zimmer sind dennoch Tür an Tür, also kannst du dich vielleicht mit einem deiner Zimmernachbarn oder vielleicht noch besser, mit jemanden aus deiner Gruppe unterhalten ob du dich im Falle des Falles vielleicht bei ihm/ihr melden könntest.
Außerdem gibt es auf den Gängen genug Sitzmöglichkeiten (Große Tische mit Stühlen, oder auch Couch-Sets) wo man sich hin- oder dazusetzen kann, wenn einem mal nicht danach ist alleine zu sein. In meinem Fall (obwohl ich mich die ersten 2 Wochen ausschließlich in meinem Zimmer aufgehalten habe, abgesehen von den Therapein) war es so, dass wir in einer 5er oder 6er Gruppe fast jeden Abend am Gang gesessen haben und uns unterhalten, oftmals auch bis Mitternacht.

Daher kann ich dir ehrlich sagen: Mach dir (wenn möglich) darüber weniger Gedanken, auch wenn die ersten Tage/Nächte vielleicht stressig werden, kannst du dir sicher sein dass du neben dem "Notschalter" auch Hilfe durch die anderen Patienten dort bekommen wirst. Jeder der dort ist hat seine Probleme, viele haben ähnliche Probleme und vor allem jeder hat Verständnis für die Situation in der du dich befindest. Aber du findest bestimmt Leute mit denen du reden kannst (auch Nachts).

Lg


elfentanz1
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 52
Beiträge: 1
Wohnort: Niederösterreich
Status: Offline

Beitrag Di., 04.06.2019, 08:11

Hallo liebe Leute,

fahre demnächst in den Sonnenpark auf Reha und wollte einfach ein paar Infos haben. Zum Beispiel ob man sich seinen Laptop mitnehmen darf und wie das mit den Handys ist. Da ich noch nie auf so einer Reha war hab ich so einige Fragen im Bezug auf was ist erlaubt und was nicht? Ob es einen Kühlschrank gibt wo man sich getränke einkühlen kann oder so. Wie das mit dem Parken ist usw. Würde mich sehr über Infos freuen :-P :-P liebe Grüße

Benutzeravatar

loewenzahn20
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 38
Beiträge: 3
Wohnort: Wien
Status: Offline

Beitrag Mi., 25.09.2019, 21:11

Liebe alle,

ich kann mir quasi eine Reha aussuchen und überlege jetzt zwischen Sonnenpark (Pro Mente) in Bad Hall und dem Justuszentrum (bin über BVA versichert) in Bad Hall. Hat vielleicht jemand Erfahrungswerte? Konkret geht es in meinem Fall um eine Posttraumatische Belastungsstörung und starker Angststörung im Abklingen (teils mit Depression verbunden). Bzw gibt es hier ein Reha die noch empfehlenswerter ist?

Vielen Dank für eure Tipps!

Benutzeravatar

loewenzahn20
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 38
Beiträge: 3
Wohnort: Wien
Status: Offline

Beitrag Mo., 30.09.2019, 15:49

huhu, weiss denn niemand hier Bescheid, welches die Schwerpunkte im Sonnenpark in Bad Hall sind? Wäre voll lieb und hilfreich :)


HeliH
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 51
Beiträge: 1
Wohnort: Kirchdorf
Status: Offline

Beitrag Di., 22.10.2019, 18:33

Schwerpunkte sind wie in allen diesen REHA-Anstalten.
Was genau möchtest du wissen?

Wenn du möchtest kannst du mir auch PN senden - ich war schon einmal dort