mit der Liebe klappt das irgendwie nicht

Liebeskummer und Liebessorgen aller Art, sowie Eifersucht und Trennungen sind die zentralen Themen in diesem Forumsbereich (Beitrags-Haltedauer: 6 Monate).
Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
martin81
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 38
Beiträge: 5
Wohnort: Rednitzhembach
Status: Offline

mit der Liebe klappt das irgendwie nicht

Beitrag Sa., 16.05.2020, 11:29

Hallo zusammen,

ich bin hier sehr neu im Forum und bin mir auch nicht sicher ob ich hier die richtige Rubrik gewählt habe.
Sowie das Thema ist vll auch etwas irreführend. Aber seht selbst:

Ich habe seit längeren ein Problem und würde es gerne irgendwie loswerden und vor allem interessiert mich die ein oder andere Meinung bzw. Vorschlag oder Tipps von euch.

Bin 38 Jahre und hatte bis jetzt leider nicht viel Glück was Frauen angeht und bin sehr verzweifelt und langsam kurz vor der Aufgabe neue Frauen kennenzulernen.
hatte mit Anfang oder Mitte 20 was mit einer Frau aber die Beziehung hielt leider nicht so lang (ca. 1 Jahr) aber danach, auch beding durch meine Hobbys oder meiner ehrenamtlichen Tätigkeit beim BRK (hatte beides nachgelassen) hatte ich nicht wirklich viel zeit mich mit dem Thema Frauen auseinaderzusetzen..

Allerdings habe ich viele Frauen über online Portale kennengelernt und es kam auch zu mehreren Dates (auch heute noch)
aber es ist leider, aus diversen Gründen, nix daraus geworden.

Allerdings gibt es eine Frau, die ich schon viele Jahre kenne und mit der ich mich auch des öfteren auf eine Tasse Kaffee getroffen habe. Da sie vergeben war , war das nur freundschaftlich und ich habe mir daraus nix versprochen und ich hatte in dieser Zeit nebenbei noch weitere Dates.

Anfang 2019 hatte ich erfahren, das sie seit ein paar Monaten single war (ihr freund hat sie nach 11 Jahre fernbeziehung verlassen) Also hatte ich versucht bei ihr zu "landen". Also habe ich sie eingeladen und alles schön vorbereitet
und sie darauf angesprochen, zwecks Beziehung.
Sie hatte da leider abgelehnt und sagte sie ist noch nicht soweit !!! War natürlich sehr entäuscht, da wir uns wirklich sehr oft getroffen haben und mit uns alles gepasst hat. Nagut ich hab das erstmal so akzeptiert. Allerdings sind wir uns , ein oder zwei treffen später, näher gekommen und waren sogar miteinander im Bett.
Aber auch danach sagte sie, sie kann sich eine Beziehung vorstellen, aber sie ist noch nicht soweit und das Theater zog sich das ganze Jahr 2019 hin.

Und auch meine , teils psychische , Probleme, wie Depressionen, schlaflose nächte, Stimmungsschwankungen,
Hatte sogar ne Psychologin aufgesucht (hatte aber nicht viel gebracht, hatte nur redebedarf).
und hatte auch eifersuchtsgedanken wenn sie sich mit einem anderen Mann getroffen hatte


2020 hatte ich sie bis jetzt in Ruhe gelassen. und habe sie auch nicht zwecks Beziehung angesprochen.
Da wir und nach wie vor sehr oft getroffen haben und sie immernoch Single ist würde ich gerne noch einen Anlauf starten.
Wie sieht ihr das ganze? wie gehe ich vor


theweirdeffekt
Forums-Gruftie
Forums-Gruftie
anderes/other, 57
Beiträge: 667
Wohnort: Österreich
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 12:12

Ich bin der Meinung wenns passt, dann passts. Wenn nicht dann nicht. Unabhängig davon ob man in einer Beziehung, jahrelang Single oder nach 11 Jahren gerade frisch getrennt ist.

Ich hab meinen Mann kurz nach Ende einer Beziehung kennengelernt. Ich hab Männern aus diversen Gründen abgeschworen. Ich hätte jeden Vertrag unterschrieben, dass ich NIE WIEDER eine Beziehung eingehe. Aber meinem Herz war das egal.

Datet sie denn noch Andere? Du kannst sie ja fragen wie sie ihre Zukunft sieht, ob du darin Platz hast? Oder ihr nochmal deine Wünsche verdeutlichen. Ich würd mich an deiner Stelle fragen: wie lang willst du ihr Zeit geben? Willst du auf sie warten? Was wenn sie nach 3 jahren draufkommt, dass sie keine Beziehung mit dir will? Datest du parallel andere? Etc.

Alles Gute
Kopf hoch... Sonst kannst du die Sterne nicht sehen

Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
martin81
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 38
Beiträge: 5
Wohnort: Rednitzhembach
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 12:18

hi,
danke für die schnelle antwort. hatten doch schon geschrieben, das ich mit mehren Frauen Dates habe.

also bei mir stehen derzeit alle Wege offen


Sehr
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
anderes/other, 27
Beiträge: 1688
Wohnort: ####
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 12:26

Du kannst es ja versuchen, den zweiten Anlauf. Aber ihr habt miteinander geschlafen und sie zeigt immer noch kein Interesse, also ich bezweifle dass sie eine Beziehung mit dir will.
[wegzudenken, mehr nicht]

Benutzeravatar

chrysokoll
Forums-Insider
Forums-Insider
weiblich/female, 45
Beiträge: 247
Wohnort: Bayern
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 12:47

was diese Frau mit dir macht klingt stark nach Hinhaltetaktik
"Ich bin noch nicht soweit" ist meistens ein Synonym für "sorry, mit dir nicht"
Sie findet dich wohl ganz nett, will dich nicht ganz verlieren, so viel Aufmerksamkeit und schöne Gespräche sind ja auch gut, aber sie will keine Beziehung mit dir, sonst käme was von ihr

Und, so hart das klingt: Sie schaut ob sie nicht was besseres findet, solange hält sie dich ein bisschen warm

Du kannst natürlich noch einen Versuch starten, aber ich seh da keine großen Erfolgsaussichten.

An deiner Stelle würde ich eher die eigenen Probleme angehen, die Depressionen, Stimmungsschwankungen etc.
Also schau mehr auf dich, nicht auf diese unerreichbare Frau

Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
martin81
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 38
Beiträge: 5
Wohnort: Rednitzhembach
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 15:30

was ich nicht begreife. das sie ja signale senden. Sie will mit mir in den Urlaub, trifft sich fast jedes WE mit mir.

und zu mir sagt sie das sich noch nicht von der Trennung weg ist (aber dauert das so lang? )

Benutzeravatar

mathilda1981
Helferlein
Helferlein
weiblich/female, 38
Beiträge: 148
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 16:06

martin81 hat geschrieben:
Sa., 16.05.2020, 15:30
was ich nicht begreife. das sie ja signale senden. Sie will mit mir in den Urlaub, trifft sich fast jedes WE mit mir.
Ist das dann freundschaftlich oder habt ihr "Intimitäten"? Für mich hört es sich ebenfalls nach der Hinhaltetaktik an bzw möchte sie dich evtl nicht verletzen. Ich kam auch aus einer schwierigen Beziehung und wollte partout keine neue anfangen - das habe ich nach ein paar Wochen aber trotzdem gemacht - weil es einfach gepasst hat.

Ich hatte auch mal einen guten Kumpel. Mit dem bin ich in den Urlaub gefahren, habe mir ein Bett geteilt, war das WE unterwegs mit ihm und haben auch teiweise wochenlang zusammen gewohnt. Da war die Idee auch das eine oder andere mal da(wir waren beide Single) - ob das nicht passen würde weil man sich ja gut versteht. Ich denke der Gedanke kam beiden Seiten. Aber draus geworden ist nie was - weil es eben für eine Partnerschaft nicht gereicht hat. Und das wussten wir beide. Vielleicht "reicht" es einfach auch bei ihr nicht für eine Partnerschaft. Das sollte sie aber dann auch ehrlich kommunizieren wie ich finde.

Ich persönlich denke, wenn es nicht eine total traumatisierende Partnerschaft war, müsste sie da mittlerweile "drüber weg sein". Ansonsten sollte sie sich evtl prof. Hilfe holen....

Ich würde an deiner Stelle nicht mehr an ein "Happy End" glauben...

Vg Mathilda

Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
martin81
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 38
Beiträge: 5
Wohnort: Rednitzhembach
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 16:08

sie hat ja selber zu mir gesagt. das sie sich eine beziehung mit mir vorstellen kann. also irgendwie komisch das ganze

Benutzeravatar

Malia
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 66
Beiträge: 5164
Wohnort: Ostallgäu
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 17:12

Was wäre eigentlich anders, wenn es sich um eine "Beziehung" handeln würde ?
Ihr verbringt Zeit miteinander, geht zusammen in die Kiste, fahrt gemeinsam in den Urlaub.
Was ist denn das? Keine Beziehung?
Alles wird wieder gut.
Bild

Das Leben ist wie Fahrradfahren: um die Balance zu halten, muss man in Bewegung bleiben.

Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
martin81
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 38
Beiträge: 5
Wohnort: Rednitzhembach
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 17:44

ja deswegen verstehe ich das ja auch nicht. habe letztes Jahr im Sommer mit einer Psychologin darüber geredet.
Sie sagte zu mir. Das was bei euch ist doch sowas wie ne "kleine" Beziehung. und wie wichtig das mir ist das es was festes wird

Benutzeravatar

chrysokoll
Forums-Insider
Forums-Insider
weiblich/female, 45
Beiträge: 247
Wohnort: Bayern
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 20:28

was wäre denn wenn es einfach so weiter laufen würde, so undefiniert und irgendwie?
Kannst du das und willst du das?
Möglicherweise hält die Frau dich hin, bis sie was besseres findet. Nicht schön, kann aber sein.

Oder aber sie findet es so wie es ist mit dir wirklich gut, so eine Art Freundschaft oder "Freundschaft plus".

Vielleicht machst du das kaputt wenn du es zu deutlich ansprichst.
Oder du machst dich kaputt wenn du das immer so weiter laufen lässt ohne zu wissen woran du bist und ob du eine Chance auf mehr hast. Ich glaube: Nein
Nicht nach so langer Zeit, das hätte sich von ihrer Seite sonst schon gezeigt

Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
martin81
sporadischer Gast
sporadischer Gast
männlich/male, 38
Beiträge: 5
Wohnort: Rednitzhembach
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2020, 23:08

kann natürlich sein. manchmal habe ich den Eindruck das sie darauf wartet das ich den schritt mache.
naja mal schauen.

da habe ich gleich ne Frage.
Da ich ja auch das ein oder andere Date habe und man gefragt wird , wann die letzte Beziehung war. Was sagt man da am besten? weil die richtige "anerkannte" kurze Beziehung ist ja schon ca. 15 jahre her :-)

Benutzeravatar

leuchtturm
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 49
Beiträge: 1967
Status: Offline

Beitrag So., 17.05.2020, 10:44

wenn du darauf überhaupt anteorten möchtest, wie wäre es mit
"Ach, das ist schon länger her"

oder etwas ähnlich Ausweichendes. Ein Date ist doch kein Verhör ;)

Benutzeravatar

chrysokoll
Forums-Insider
Forums-Insider
weiblich/female, 45
Beiträge: 247
Wohnort: Bayern
Status: Offline

Beitrag So., 17.05.2020, 11:00

genau so!
Mit der Frage nach der letzten Beziehung wollen Frauen zum einen wissen ob du überhaupt schon mal eine Beziehung hattest.
Aber vor allem auch ob die letzte Beziehung überhaupt schon (so richtig) vorbei ist oder grade erst vorgestern beendet wurde und du da noch drinhängst und nur Ersatz suchst.


Sehn-Sucht
Forums-Insider
Forums-Insider
männlich/male, 60
Beiträge: 172
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Mo., 18.05.2020, 16:49

martin81 hat geschrieben:
Sa., 16.05.2020, 12:18
hatten doch schon geschrieben, das ich mit mehren Frauen Dates habe.

also bei mir stehen derzeit alle Wege offen
Mach doch parallel einfach mit den anderen weiter. Solang du deren Namen nicht durcheinander bringst. The sky is the limit :pfeifen: