Benutzungsregeln für diesen Forumsbereich

Themenbezogene Verlautbarungen, Aufrufe, Einladungen etc. - Achtung: ohne Beiträge für das Forum oder Unterstützer-Status (Details) Beitrags-Haltedauer: 1 Woche
Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
R.L.Fellner
Psychotherapeut
männlich/male
Beiträge: 648
Wohnort: 1010 Wien
Status: Offline

Benutzungsregeln für diesen Forumsbereich

Beitrag Mi., 15.10.2008, 14:25

Liebe BesucherInnen des PT-Forums,

das Psychotherapie-Forum wurde zum Zweck der Information über Psychotherapie, zum Zweck des Austausches über persönliche Probleme und der gegenseitigen Unterstützung ins Leben gerufen.

In letzter Zeit nahmen die Postings, in denen TV-Sender nach Teilnehmern in Shows suchten, oder Schülern und Studenten, die zur Mitarbeit an deren Arbeiten oder Hausübungen suchten, massiv zu. Im Grunde passen derartige Beiträge nicht zur Forums-Idee (und wurden früher generell entfernt), ich bin mir aber andererseits der Bedeutung, die das PT-Forum mittlerweile als Plattform und Schnittstelle hat, bewußt und möchte daher einschlägigen Angeboten, die wenigstens thematisch passen und keine reinen Werbungen enthalten, hier eine Möglichkeit geben, auf sich aufmerksam zu machen. UserInnen des PT-Forum sollen selbst entscheiden, ob sie sich für die jeweilige Sache engagieren wollen - mit dem damit verbundenen Einsatz an Zeit, vielleicht auch Geld und psychischer Belastung.

Nach wie vor aber soll dabei das Forum nicht einseitig für Ihre Interessen ausgenutzt werden.

Einschlägige Postings werden deshalb entfernt, wenn nicht:

A)
  • inhaltlicher Bezug zu den Themen des PT-Forums besteht (Themen rund um Psychologie, Psychotherapie, Gesundheitspolitik, Medizin, Coaching, Beratung etc.)
  • Ihr Angebot/Wunsch/Thema sich mit der Netiquette des Forums verträgt

B)
  • UND Sie im Gegenzug für die gebotene Möglichkeit zumindest 7 ernsthafte/überlegte Beiträge in bestehenden Threads des Forums verfasst haben
  • ODER als Ausgleich eine Spende von 10,- für den Forumsbetrieb via Paypal beitrugen [LINK]
  • ...andernfalls werden die hier geposteten Aufrufe nach 1 Woche aus dem Forum gelöscht.

Ich denke, dies ist im Sinne des Vorteils, den Sie aus Ihrer Verlautbarung hier ziehen, zumutbar - und hoffe dafür, dass er möglichst von Erfolg gekrönt ist!
Bei etwaigen Rückfragen kontaktieren Sie mich bitte über das Kontaktformular meiner Website (siehe Link in der Fußzeile).

Mit freundlichen Grüßen,
Richard L. Fellner (Betreiber des PT-Forums)

Benutzeravatar

Admin
Site Admin
männlich/male
Beiträge: 2518
Wohnort: 1010 Wien
Status: Offline

Beitrag Do., 18.02.2016, 16:50

Aktualisierung 02/2016: Erweiterung: das Posten von Aufrufen/Einladungen ist ab sofort prinzipiell okay, die betreffenden Beiträge werden aber automatisch nach 1 Woche gelöscht, sofern nicht auch eine reguläre Beteiligung im Forum oder Unterstützer-Status vorliegt.