Psychotherapie hilft nicht

Haben Sie bereits Erfahrungen mit Psychotherapie (von der es ja eine Vielzahl von Methoden gibt) gesammelt? Dieses Forum dient zum Austausch über die diversen Psychotherapieformen sowie Ihre Erfahrungen und Erlebnisse in der Therapie.
Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
Roland150
Forums-Insider
Forums-Insider
männlich/male, 29
Beiträge: 397
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Psychotherapie hilft nicht

Beitrag So., 28.06.2020, 17:06

Hallo,
woran kann es liegen, wenn Psychotherapie gegen das Leiden nicht hilft?
Danke.
MfG
Roland

Benutzeravatar

Marlena
Forums-Insider
Forums-Insider
weiblich/female, 33
Beiträge: 222
Wohnort: Wien
Status: Offline

Beitrag So., 28.06.2020, 17:47

Wielange machst du denn schon eine Therapie und was genau ist dein Problem? Es ist ganz unterschiedlich bis eine Besserung einsetzt können Wochen oder aber auch Monate vergehen. Und manchmal passt die therapeutische Beziehung halt auch einfach nicht! Ich denke du müsstest ein bisschen mehr erzählen! Glg

Benutzeravatar

Malia
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 67
Beiträge: 5370
Wohnort: Ostallgäu
Status: Offline

Beitrag So., 28.06.2020, 18:02

Weil eine Therapie dabei begleiten soll zu lernen, das "Leiden" zu akzeptieren und damit umzugehen und es nicht "weg" machen kann ?
Alles wird wieder gut.
Bild

Das Leben ist wie Fahrradfahren: um die Balance zu halten, muss man in Bewegung bleiben.

Benutzeravatar

chrysokoll
Forums-Insider
Forums-Insider
weiblich/female, 45
Beiträge: 382
Wohnort: Bayern
Status: Offline

Beitrag So., 28.06.2020, 18:04

um was konkret geht es denn, was für ein "Leiden" ?

Um hier eine Antwort geben zu können müsstest du mehr Angaben machen.

Es kann an vielem liegen, falscher Diagnose, falscher Therapieform, mangelnder Passung zwischen Therapeut und Patient, zu hohen Erwartungen, Ungeduld, fehlender Mitarbeit, Krankheitsgewinn, keine ausreichende Einsicht, Widerstand und und

Benutzeravatar

münchnerkindl
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 38
Beiträge: 7322
Status: Offline

Beitrag So., 28.06.2020, 18:05

Erzähl mal ein bischen, was für ein Problem, was für eine Therapie, wie läuft die Therapie so, wie lange schon, hast du mit dem Therapeuten schon über das Problem gesprochen etc.