Partner fordert, dass mein bester Freund auszieht

Liebeskummer und Liebessorgen aller Art, sowie Eifersucht und Trennungen sind die zentralen Themen in diesem Forumsbereich (Beitrags-Haltedauer: 6 Monate).
Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
BluePoint
Forums-Insider
Forums-Insider
anderes/other, 40
Beiträge: 369
Wohnort: Welt
Status: Offline

Partner fordert, dass mein bester Freund auszieht

Beitrag Mo., 23.11.2020, 20:55

Hallo!
Vielleicht kann mir dieses Forum die Frage beantworten:

Ich wohne schon seit über 7 Jahren mit meinem besten Freund zusammen. Nun stört das meinen jetzigen Freund, und er möchte, dass mein Kumpel auszieht. Zusammenziehen will er aber auch nicht. Ich soll also alleine wohnen.
Ach ja, mein Bester ist auch mein Ex, aber das liegt schon lange zurück, falls diese Info wichtig ist.

Soll ich nun zugunsten von meinem Partner meinen Freund aus der Wohnung werfen?
Zuletzt geändert von Tristezza am Di., 24.11.2020, 07:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreffzeile "Bester Freund" zum besseren Verständnis präzisiert.

Benutzeravatar

candle.
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 49
Beiträge: 11347
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Mo., 23.11.2020, 23:49

Hallo BluePoint!

In erster Linie würde ich jetzt mal sagen solange dein Freund nicht mit dir zusammenleben will nichts zu verändern, es sei denn du kommst mit deinem Kumpel nun gar nicht zurecht. Ich nehme mal an ihr seid eine WG? Und wie lange lebt ihr zusammen?
Wie stabil ist die Beziehung und wie lange zu deinem neuen Ex Freund?

Abgesehen davon fällt mir ein, dass du ja vermutlich finanziell auch ein kleines Problem haben wirst, wenn ihr euch die Miete teilt und der Teil wegfällt?

LG candle
Now I know how the bunny runs! Bild