Ist es für Frau schlimm, wenn Mann früh schlafen geht?

Fragen und Tipps zum Thema "Wie finde ich eine Freundin?" bzw. "Wie finde ich einen Freund?"

Thread-EröffnerIn
philippp
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 19
Beiträge: 3
Wohnort: Wien
Status: Offline

Ist es für Frau schlimm, wenn Mann früh schlafen geht?

Beitrag Mi., 24.10.2018, 18:36

Hallo Leute
Ich bin 19(M) Jahre alt und wollte mal fragen, ob es für Frauen schlimm ist, wenn ein Mann in einer Beziehung früh schlafen geht. Damit meine ich keinen Sex!!!! Da ich noch keine richtige Beziehung hatte und noch keine Erfahrung in dem Thema habe, wollte ich mal euch fragen. Ich gehe eigentlich immer so um 22 Uhr schlafen, da ich arbeiten muss und meine 8 Stunden schlaf brauche. Am Wochenende gehe ich auch mal später schlafen, z.B. wenn ich mich mit Freunden treffe u.s.w. Da ich es nicht leiden kann, spät schlafen zu gehen, außer halt bei Ausnahmen, habe ich Panik keine Freundinn zu finden die das akzeptiert. Was sagt ihr?
Schönen Abend noch!


shesmovedon
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
männlich/male, 25
Beiträge: 2211
Wohnort: Shumakom
Status: Offline

Beitrag Mi., 24.10.2018, 18:38

Meine hat kein Problem damit, dass ich teilweise vor ihr ins Bett gehe, auch wenn sie bei mir schläft oder ich bei ihr.


Eremit
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
anderes/other, 80
Beiträge: 8878
Wohnort:     
Status: Offline

Beitrag Mi., 24.10.2018, 19:09

Das kommt ganz auf die jeweilige Frau an, da gibt es große Unterschiede.

Eines kann ich Dir aber sagen/schreiben: Von all den Problemen, die es zwischen Mann und Frau geben kann, gehört der Zeitpunkt des Zubettgehens zu den geringsten. ;)

Benutzeravatar

stern
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 99
Beiträge: 20073
Wohnort: unwesentlich
Status: Offline

Beitrag Mi., 24.10.2018, 22:01

Als Frau sage ich: Deine Panik kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen, zumal nichts spruchreif ist. Ich finde 22 Uhr auch nicht sonderlich früh, wenn man arbeiten muss (und früh raus muss). Wird ihr vllt. auch so gehen. Es kann auch mal Ausreißer geben... aber normal hat man ja einen Rhythmus, den man benötigt. Und das pendelt sich ein. Also wenn man mal weniger schläft, braucht man evtl. am nächsten Tag mehr. Evtl. kann man sich etwas abstimmen, aber wenn jemand Nachdienst hat zB, kann man auch nicht erwarten, dass der Partner dann tagsüber die ganze Zeit wach ist.


Vorbeitrag nicht gelesen
Liebe Grüsse
stern 🐸
»Wissenschaft sagt euch nicht, ob ihr an Klobrillen lecken sollt oder nicht.
Sie sagt euch nur, was ihr da alles aufleckt
«

(Mai Thi Nguyen-Kim)
Lesen auf eigene Gefahr


Eremit
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
anderes/other, 80
Beiträge: 8878
Wohnort:     
Status: Offline

Beitrag Mi., 24.10.2018, 22:07


Benutzeravatar

~~~
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 26
Beiträge: 1086
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Mi., 24.10.2018, 22:44

Also ich würde mich darüber freuen, weil ich es so vielleicht mal schaffen würde früher schlafen zu gehen und ausreichend Schlaf zu kriegen :-D ansonsten denke ich dass da ja jeder ganz unterschiedlich ist. Ich denke, das muss man dann mit der jeweiligen Frau klären. Reden hilft.
"You cannot find peace by avoiding life."
Virginia Woolf


Eremit
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
anderes/other, 80
Beiträge: 8878
Wohnort:     
Status: Offline

Beitrag Mi., 24.10.2018, 23:20

Wichtig ist, alles, was relevant ist oder mit hoher Wahrscheinlichkeit einmal relevant werden könnte, im Vorfeld zu klären. Jede Beziehung basiert auf Verträgen, und je besser diese ausgearbeitet sind, desto leichter wird der spätere Umgang miteinander, da jeder weiß, woran er beim Gegenüber ist. Das ist natürlich mühsam, aber es zahlt sich aus.

Benutzeravatar

Lilli-E
Helferlein
Helferlein
weiblich/female, 39
Beiträge: 47
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Do., 25.10.2018, 07:30

Mein Mann geht oft vor mir ins Bett. Das stört mich gar nicht - Hauptsache, er erwartet nicht, dass ich dann auch gehe, wenn er geht. Manchmal lese ich im Bett, während er neben mir schläft (finde ich total schön und angenehm ;) ).


Thread-EröffnerIn
philippp
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 19
Beiträge: 3
Wohnort: Wien
Status: Offline

Beitrag Fr., 26.10.2018, 07:08

Vielen Dank für die ganzen Antworten!
Ihr habt mir wirklich sehr geholfen!

Benutzeravatar

Letterlove
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 34
Beiträge: 5305
Wohnort: Mal hier, mal da.
Status: Offline

Beitrag So., 28.10.2018, 15:41

Ich finde, wenn deine potenzielle Freundin kein Verständnis dafür hat, dann ist sie noch nicht reif genug im Kopf, um eine Beziehung zu führen. Erwachsene verstehen, dass man für die Schule/Arbeit ausgeruht sein muss.
Wer den Schmerz nicht kennt, der macht sich über Narben lustig.
Bild