Periode bleibt aus Schwangerschaft Test negativ

Hier ist der Platz für Fragen, wenn Du nicht weisst, wie's genau funktioniert..

Thread-EröffnerIn
Girl.11
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 28
Beiträge: 1
Wohnort: Österreich
Status: Offline

Periode bleibt aus Schwangerschaft Test negativ

Beitrag Mo., 03.08.2015, 09:34

Hallo zusammen. Ich habe große Angst schwanger zu sein.Ich habe seit 44 Tagen keine Periode mehr.mein Zyklus ist generell unregelmäßig. Habe ein Schwangerschaft s Test gemacht.Der war negativ Schwangerschaft Frühtest . Kann das sein das Periode ausbleibt .habe brust ziehen auch
Habe momentan sehr stress Schule etc lernen.

Benutzeravatar

Sinarellas
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 37
Beiträge: 1313
Wohnort: ♄ Saturn ♄
Status: Offline

Beitrag Mo., 03.08.2015, 10:02

Geh zum Frauenarzt und nicht in ein Psychoforum.
Streß kann sich auf die Periode auswirken. Brustziehen muß nix heißen.
Mit 28 solltest du klug genug sein um zum Arzt zu gehen.
..:..

Benutzeravatar

**AufdemWeg**
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 38
Beiträge: 3754
Status: Offline

Beitrag Mo., 03.08.2015, 11:07

Hallo,

was heisst unregelmässig genau?

habt ihr verhütet?


Es könnte auch eine Zyste sein.

Lass den Gynäkologen per Ultraschall nachsehen
dann weisst du ganz sicher Bescheid.

LG ADW
Offline

Benutzeravatar

abendrot79
Forums-Gruftie
Forums-Gruftie
weiblich/female, 36
Beiträge: 596
Wohnort: Ektorp
Status: Offline

Beitrag Mo., 03.08.2015, 20:55

Hast du diese Unregelmässigkeit schonmal untersuchen lassen?

Ich war vor knapp 2 Jahren mehrere Wochen lang körperlich schwer krank, da blieben meine Tage auch aus. Mein Körper war damals einfach eine einzige Baustelle. Warst du vielleicht krank? Ansonsten könnte es schon der Stress sein ... aber letztendlich kann dir da nur der Frauenarzt weiterhelfen. Das Brustziehen würde zwar zu einer frühen SS passen, aber es gibt bestimmt auch noch viele andere Gründe dafür.

Ab zum Arzt morgen
Weil Kakao an Bäumen wächst, ist Schokolade irgendwie auch Obst! (gelesen auf einem Frühstücksbrettchen)

Benutzeravatar

helene84
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 28
Beiträge: 24
Wohnort: Wien
Status: Offline

Beitrag Di., 05.04.2016, 19:53

Ein Arzt gibt dir schnell und sicher eine Antwort. Mach dich nicht verrückt.


kaja
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 80 via
Beiträge: 4115
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Di., 05.04.2016, 19:54

Hat sich erledigt.
Zuletzt geändert von kaja am Di., 05.04.2016, 19:57, insgesamt 1-mal geändert.
After all this time ? Always.


Girl1986
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 31
Beiträge: 1
Wohnort: Österreich
Status: Offline

Beitrag So., 20.08.2017, 15:12

Habe seit 27Juni meine Periode nicht mehr bin 31 zuletzt war ich sehr gestresst.

Habe zur Sicherheit 4 Schwangerschaftstest gemacht einen davon erst gestern clear blue frühtest hoffe nicht zu früh ? Nicht das die Ergebnisse nicht stimmen.

Alle 3 negativ . Gestern noch mit dem ClearBlue von der Apotheke. Auch negativ

Habe Angst ziehen abundzu in der Brust. Warte nur auf meine Periode 😢😢
Das macht mich fertig.

Benutzeravatar

ENA
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 42
Beiträge: 7985
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag So., 20.08.2017, 15:20

Ausbleibende Regel kann viele Ursachen haben, u.a. auch Stress. Wenn es Dir soviele Sorgen bereitet, geh doch mal zu Deiner Frauenärztin. Dann kannst Du zumindest schon mal das Gynäkologische abklären.

Benutzeravatar

Philosophia
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
anderes/other, 36
Beiträge: 3101
Wohnort: auf der Erde
Status: Offline

Beitrag So., 20.08.2017, 15:56

Stress hat bei mir mal ausgelöst, dass ich sie alle drei Wochen bekam und dann mal ne ganze Weile gar nicht. Ich verstehe, dass dich das stresst. Bei mir gings immer besser, wenn Ruhe rein kam - und ich auf die Regel nicht so geachtet habe.
"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen." - Albert Schweitzer

Benutzeravatar

Pianolullaby
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 38
Beiträge: 2073
Wohnort: Schweiz
Status: Offline

Beitrag So., 20.08.2017, 16:38

geh zum Arzt, der kann direkt bHcG abnehmen und dir klar sagen ob du schwanger bist oder nicht.
Wenn es zu sehr stresst, mach es im KH
Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum

Benutzeravatar

ENA
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 42
Beiträge: 7985
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Mo., 21.08.2017, 08:19

Ist das jetzt die selbe Person, die 2015 mit einem ähnlich klingenden Nick einen ähnlich klingenden Thread mit ähnlich klingender Problematik eröffnet hat? (Siehe Zusammenlegung des Threads). Dann müsste sie ja eigentlich wissen, was zu tun ist...und alle Anderen, die eine ähnliche Frage haben (und das hier lesen), nun auch.

Benutzeravatar

JuliaGausA
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 25
Beiträge: 18
Wohnort: Aachen
Status: Offline

Beitrag Mi., 23.08.2017, 19:45

Also ich habe meine Periode seit über 2 Jahren nicht, Stressbedingt bzw Hormonhaushalt ist im ungleichgewicht. kam plötzlich, vorher war viele Jahre alles in Ordnung.
lass es abchecken


Maskerade
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 50
Beiträge: 1353
Wohnort: D-B.-W.
Status: Offline

Beitrag Fr., 25.08.2017, 16:48

Hatte meine Periode bis vor 1,5 Jahren gute 3 Jahre gar nicht mehr. Es ear unklar, ob es die Ansammlung an Myomen war, oder doch die Psychopharmaka. Jedenfals war ich alles andere, als begeistert, als sie plötzlich wieder kamen und auch nach einer Ausschabung nicht wieder weg blieben. Jetzt kommen sie im Rahmen vom Klimakterium extrem unregelmäßig.
Liebe Grüße, Maskerade

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Atmen - Durchhalten - Sein

C by me