Tipps & Tricks für erfolgreiche Beiträge

Nicht jedem fällt es leicht, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, "einfach" mal jemanden kennenzulernen oder sich in Gruppen selbstsicher zu verhalten. Hier können Sie Erfahrungen dazu (sowie auch allgemein zum Thema "Selbstsicherheit") austauschen.
Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
R.L.Fellner
Psychotherapeut
männlich/male
Beiträge: 648
Wohnort: 1010 Wien
Status: Offline

Tipps & Tricks für erfolgreiche Beiträge

Beitrag Di., 06.11.2007, 04:14

Allgemein
  1. der Schwerpunkt des Forums sind Psychotherapie-/ Sexualtherapie/ Paartherapie-relevante Themen
  2. es können hier keine langfristigen "Lösungen" für Probleme gegeben werden, die eigentlich einer Psychotherapie bedürfen.
Forums-Netiquette (Benutzungsregeln bzw. Benutzungsbedingungen):
Die folgenden 9 Punkte sind nicht nur Empfehlungen, sondern die hier geltenden Benutzungsregeln bzw. Benutzungsbedingungen. Wer diese ignoriert, wird ggf. verwarnt und kann im Wiederholungsfall mit dem Ziel einer positiven und konstruktiven Atmosphäre von der Teilnahme im PT-Forum ausgeschlossen werden.

01. Vergiß niemals, daß auf der anderen Seite ein Mensch sitzt
02. Erst lesen, dann denken, dann erst posten
03. Fasse Dich kurz
04. Deine Artikel sprechen für Dich.. nimm Dir Zeit.
05. Gestaltung der Beiträge
06. Vergiß nicht auf das Thema des Forums
07. Umgang mit Privatem
08. Achte auf die gesetzlichen Regelungen
09. Werbung und andere "Hinweise in eigener Sache"

Diese Punkte ergänzend, wurde im "alten" Forum von einigen erfahrenen TeilnehmerInnen eine Liste von Tipps zusammengestellt, die beim Verfassen von Beiträgen, die möglichst viele Antworten bekommen, helfen (Original-URL: http://www.psychotherapiepraxis.at/arch ... t=90#34565 ):

Formal – äußere Form:
  • Den Titel (Betreff-Zeile) so wählen, dass er aussagekräftig ist, Titel wie "Hilfe!!!", "Was ist das?" oder "Ich weiß nicht mehr weiter" sind aussagelos und laden kaum zum Lesen ein
  • Absätze und Leerzeilen einbauen... - wer wird bei bis zu 500 Beiträgen täglich gerade eine "Textsuppe" lesen?
  • ein wenig auf die Rechtschreibung zu achten, ebenso, wie nicht den kompletten Text nur in Kleinschrift "ins Forum zu klopfen" zeugt von Respekt den Lesern (und sich ja hoffentlich ebenfalls Zeit nehmenden Antwortenden!) gegenüber
  • Keine Doppel- oder Mehrfachpostings mit gleichem oder ähnlichem Inhalt und keine Beiträge "Warum antwortet mir keiner". Wenn niemand antwortet, liegt es meistens an fehlender oder unklarer Fragestellung oder dem "100." Thread zum Thema. Nutzen Sie vor dem Verfassen einer neuen Anfrage also die Suchfunktion, um nachzusehen, ob es nicht möglicherweise bereits Beiträge zum Thema gibt.
  • "PN-Spam" ist unerwünscht, andere User müssen PNs nicht beantworten und brauchen sich dafür nicht zu rechtfertigen
Inhaltlich
  • Umgangston: höflich, empathisch, respektvoll, ehrlich, keine Angriffe von anderen Usern oder Polemik
  • Nur etwas schreiben, wenn man auch etwas zu sagen hat: jeder Threadbeginn, also der erste Beitrag, soll eine Fragestellung enthalten; die Antworten sollen Denkanstöße geben. "Thread-Hijacking" (die Vereinnahmung eines Threads mit eigenen Reizthemen, Nebenschauplätzen oder Provokationen) wird hier als äußerst unhöflich erachtet und kann zur Abtrennung oder Entfernung der betr. Beiträge sowie zu Verwarnungen führen)
  • Keine tagebuchähnlichen Einträge oder Selbstgespräche ohne wirkliche Fragestellung, also kein "Ich bin Borderliner und bin hier heute im Forum angekommen und ich finde die Welt sch***..."
  • Keine reinen Zustimmungsbeiträge oder Floskeln, also "Das tut mir leid für dich, mir geht es auch so..." oder "Ich hoffe, ich konnte dir helfen..."
  • Smalltalk und Plaudereien bitte nur in der Plauderecke oder per PM
  • Keine Verallgemeinerungen wie "Frauen sind..." oder "Alle Männer wollen ..."
  • Keine Medikamentenfragen der Art "Was könnt ihr mir empfehlen" oder "Wie wirkt..."
  • Keine detaillierten Schilderungen von Selbstverletzungen. Es ist ausreichend zu erwähnen, wenn sich jemand selbst verletzt hat.
  • Ankündigungen der Art "Ich bring' mich gleich um..." sind ebenfalls nicht erwünscht, u.a., weil dies die anderen User unter Druck setzt
  • als Antwort nur Links reinzustellen: jeder, der hergefunden hat, kann offensichtlich Google bedienen; im PT-Forum ist inhaltlicher Austausch erwünscht.
  • "Hamsterräder", also Threads in denen immer wieder das gleiche gefragt wird, auf Anregungen nicht eingegangen wird oder die sich in immer wiederkehrenden Klagen erschöpfen, werden von den Moderatoren früher oder später verschoben und/oder geschlossen
  • "Trigger-Warnungen" sind hier unnötig.

Benutzeravatar

Flugente
Forums-Gruftie
Forums-Gruftie
weiblich/female, 40
Beiträge: 570
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2009, 15:47

steht zwar schon drinnen aber wird leider immer wieder überlesen.

Eine kleine Bitte: macht doch bitte, besonders bei langen Beiträgen, hin und wieder Absätze

Danke!

Gruß
von Flugente
Eisberg voraus!

Benutzeravatar

Dornröschen Dorn
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 23
Beiträge: 2324
Status: Offline

Beitrag Sa., 16.05.2009, 16:44

Oh Ja, Flugente! Das unterstreiche ich mal dick!

LG
Erfahrungen sind die Schlüssel zu noch mehr Glück und Vollkommenheit, für alle Schlösser, die das Leben mir noch bringen wird..



Lieben Gruss und bis bald!

Benutzeravatar

Norah
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 20
Beiträge: 28
Status: Offline

Beitrag Fr., 23.10.2009, 14:55

@ R.L.Fellner besonders die Aspekte über den Umgant mit einander gefallen mir sehr. Fehlt nur noch, dass sich auch alle im Forum daran halten... *hofft*

Benutzeravatar

metropolis
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 26
Beiträge: 1915
Status: Offline

Beitrag Mi., 06.07.2011, 13:09

Für Aufrufe und Verlautbarungen gelten besondere Regeln.
viewtopic.php?f=69&t=5659
"Ja und dann? Weißt du nicht mehr? Wenn ich und du nicht gekommen wären und den kleinen Häwelmann in unser Boot genommen hätten, so hätte er doch leicht ertrinken können!"

Theodor Storm

Benutzeravatar

stern
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 99
Beiträge: 16558
Wohnort: unwesentlich
Status: Offline

Beitrag Mi., 06.07.2011, 13:52

ist zudem auch in der Netiquette erwähnt, dass das hier nicht gerne gesehen wird, vgl.
http://www.psychotherapiepraxis.at/pt-n ... ml#neti-09
Liebe Grüsse
stern Bild
»Wenn man eigene unbewusste Tendenzen den anderen ansieht, nennt man das eine Projektion«
(C. G. Jung)
Lesen auf eigene Gefahr

Benutzeravatar

bloedekuh
Forums-Insider
Forums-Insider
weiblich/female, 20
Beiträge: 262
Status: Offline

Beitrag Fr., 02.03.2012, 21:18

Einige wie Umgang mit Privatem, Absätze reinbauen, Thema beachten... kann man stehen lassen. Aber keine Polemik? Das trägt doch zur Bombenstimmung hier bei.
Sag es niemand, nur den Weisen,
Weil die Menge gleich verhöhnet:
Das Lebendge will ich preisen,
Das nach Flammentod sich sehnet.
(Goethe: Selige Sehnsucht)

Benutzeravatar

Krang2
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 40
Beiträge: 1691
Status: Offline

Beitrag Fr., 09.03.2012, 17:18

Ich denke, es ist nicht schlimm, wenn man nicht in jedem seiner Beiträge immer alle Punkte voll und ganz beherzigen kann. Die Punkte sind (glaube ich) auch nicht nach Wichtigkeit geordnet - einige muß man unbedingt beachten, andere sollte man versuchen zu beachten. Bei kleineren Mängeln wurde (jedenfalls in den Beiträgen, die ich bisher gelesen habe) recht großzügig darüber hinweggesehen. Von mir wurde bisher nur ein Beitrag gelöscht, und das war auch gerechtfertigt.
Was die Überschriften angeht, ist es leider so, daß reißerische Überschriften mehr Leute anziehen (Erfolgsrezept der Bild-Zeitung) und daher oftmals mehr Antworten erzeugen. Aber Quantität ist ja nicht gleich Qualität, also denke ich doch, daß es sich lohnt, aussagekräftigere Überschriften zu verfassen und dafür in Kauf zu nehmen, daß nur wenige darauf klicken.

Benutzeravatar

AskingQuestion
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 30
Beiträge: 4
Status: Offline

Beitrag Di., 24.04.2012, 17:56

Norah hat geschrieben:@ R.L.Fellner besonders die Aspekte über den Umgant mit einander gefallen mir sehr. Fehlt nur noch, dass sich auch alle im Forum daran halten... *hofft*
weswegen, frage ich mich, gibt es so viele user, die sich nicht an die netiquette halten oder es nicht möchten? kann man jene,die öfter negativ auffallen, nicht aus dem forum ausschließen?

Benutzeravatar

Tigerkind
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 75
Beiträge: 2175
Status: Offline

Beitrag Di., 24.04.2012, 18:04

Ich bin irritiert weshalb ein neuer User hier gleich jemandem aus dem Forum ausschließen möchte ?! ( Bei gerade mal 2 Beigträgen ? )

Oder kapier ich gerade irgendetwas nicht ?
Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.

-George Orwell-

Benutzeravatar

AskingQuestion
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 30
Beiträge: 4
Status: Offline

Beitrag Di., 24.04.2012, 18:17

Tigerkind hat geschrieben:Ich bin irritiert weshalb ein neuer User hier gleich jemandem aus dem Forum ausschließen möchte ?! ( Bei gerade mal 2 Beigträgen ? )

Oder kapier ich gerade irgendetwas nicht ?

es tut mir leid, wenn ich jemanden zu nahe getreten bin oder mein beitrag unangemessen wirken sollte. das lag nicht in meiner absicht.
zu meiner verteidigung: ich kenne es von manchen foren, dass user, die wiederholt negativ auffallen, aus einem forum ausgeschlossen werden. tatsächlich hatte auch ich diesbezüglich bereits schlechte erfahrungen. deswegen wollte ich erkundigungen einholen, ob das in diesem forum ebenfalls so ist.

Benutzeravatar

Tigerkind
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 75
Beiträge: 2175
Status: Offline

Beitrag Di., 24.04.2012, 18:19

Es war auch nicht böse gemient, ich war nur irritiert.
Ja, es gibt hier durchaus Forenaufpasser !

Also nur Mut und Herzlich willkommen hier im Forum !
Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.

-George Orwell-

Benutzeravatar

(e)
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 40
Beiträge: 3987
Status: Offline

Beitrag Fr., 07.09.2012, 20:15

Hier noch ein Tipp für erfolgreiche Beiträge bzw. ihre Darstellung:

Den leeren Avatar richtig löschen, indem das Häkchen bei "Lösche Bild" reingesetzt wird und nicht nur der Link rausgenommen wird.

Wäre z. B. jetzt ein Tipp an Tigerkind, werden aber hoffentlich noch andere lesen, die ein leeres Quadrat im Profil links neben dem Beitrag haben mit der Aufschrift "Benutzeravatar", sieht nicht gut aus!
Lieben Gruß
elana

inaktiv, siehe Link in meinem Profil


lol1
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 14 via
Beiträge: 1
Status: Offline

Beitrag So., 03.03.2013, 11:20

Danke für den guten Tipp


Staubfinger
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 35
Beiträge: 1
Status: Offline

Beitrag Mi., 24.04.2013, 20:16

Bin Neu Hier