Reha Königsberg - Bad Schönau ?

Kliniken u.a. in Österreich (keine generellen Fragen)
Benutzeravatar

Marie1
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 47
Beiträge: 12
Wohnort: Wien
Status: Offline

Re: Reha Königsberg - Bad Schönau ?

Beitrag Mo., 30.09.2019, 15:31

Na das ging ja flott- gratuliere!
Sag, aber in der Nacht ist nie jemand in dein Zimmer gekommen, richtig?
;-)


Thora
Helferlein
Helferlein
weiblich/female, 48
Beiträge: 30
Status: Offline

Beitrag Di., 01.10.2019, 11:40

nein da kommt niemand ins zimmer
man kann die zimmer ja auch zusperren
da kommt niemand rein

Benutzeravatar

Marie1
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 47
Beiträge: 12
Wohnort: Wien
Status: Offline

Beitrag Di., 01.10.2019, 12:12

Vielen lieben Dank - das waren bisher meine größten Ängste :-)
Dann wart ich mal auf den Termin :-D
;-)

Benutzeravatar

drea_min
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 39
Beiträge: 8
Wohnort: nirgendwo
Status: Offline

Beitrag Mo., 30.12.2019, 15:08

Hallo! Ich bin gerade am überlegen welche Reha-Einrichtung am sinnvollsten für mich wäre. Bei mir geht's hauptsächlich um Angst und Depression.
Mich würde interessieren wie hoch in Königsberg der Selbstbehalt ist ungefähr, der zu bezahlen ist? Ich weiß, das ist einkommensabhängig, aber ungefähr bei einem Durchschnittsgehalt?
LG :-) :-)

Benutzeravatar

Lucy L
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 50
Beiträge: 13
Wohnort: Niederösterreich
Status: Offline

Beitrag Mo., 30.12.2019, 18:42

Das sind die aktuellen Sätze für den Selbstbehalt. Ob es 2020 eine Erhöhung gibt, weiß ich nicht. Gefunden habe ich aber nichts über eine geplante Änderung.

Monatsgehalt (brutto) Selbstbehalt pro Tag
933,06 bis 1.514,44 Euro 8,36 Euro
bis 2.095,83 Euro 14,33 Euro
über 2.095,83 Euro 20,31 Euro

Benutzeravatar

drea_min
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 39
Beiträge: 8
Wohnort: nirgendwo
Status: Offline

Beitrag Mo., 30.12.2019, 20:01

Danke!
Hoffentlich gibt es keine Erhöhung. :-)

Benutzeravatar

drea_min
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 39
Beiträge: 8
Wohnort: nirgendwo
Status: Offline

Beitrag Mo., 30.12.2019, 20:35

Ich habe noch eine Frage: Bei der Info zur Antragstellung steht, man muss den vollständigen, korrekten Einrichtungsnamen angeben, da es in Bad Schönau mehrere Betriebe gibt. Wisst ihr welcher Name für die Psychosoziale Gesundheit der richtige ist bzw. was der Arzt da korrekterweise hinschreiben soll?
Danke schon mal für eure Hilfe! :flower:

Benutzeravatar

Ella45
Helferlein
Helferlein
weiblich/female, 40
Beiträge: 51
Wohnort: Niederösterreich
Status: Offline

Beitrag Di., 31.12.2019, 14:29

königsberg bad schönau ist die korrekte bezeichnung drea_min

Benutzeravatar

drea_min
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 39
Beiträge: 8
Wohnort: nirgendwo
Status: Offline

Beitrag Fr., 03.01.2020, 16:10

Danke, Ella45! Mir ist noch eine Frage eingefallen :red:
Wie oft sind die Einzeltherapien und wie lange dauern sie? (Habe von anderen Reha-Einrichtungen gelesen, dass die Einzeltherapien dort nur eine halbe Stunde pro Woche sind. Das finde ich doch etwas wenig bzw. kurz?)
Dankeschön fürs Antworten!

Benutzeravatar

Ella45
Helferlein
Helferlein
weiblich/female, 40
Beiträge: 51
Wohnort: Niederösterreich
Status: Offline

Beitrag So., 05.01.2020, 09:46

drea_min

einmal in der Woche eine Stunde also 50 min.


DuPo1974
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 45
Beiträge: 1
Wohnort: Burgenland
Status: Offline

Beitrag Do., 09.01.2020, 13:33

Hallo alle miteinander!Ich habe eine fixe Reha-Zusage für die Psychiatrische Therapieeinrichtung Königsberg in Bad Schönau in der Zeit von 29.4.2020 - 10.6.2020. Da ich aber ab Ende März einen Lehrgang absolvieren möchte, deren erfolgreiche Teilnahme eine 80 % Anwesenheit erfordert, würde ich gerne die Reha vor Beginn des Lehrganges abgeschlossen haben. Ich stehe zwar auf der Warteliste, mit der Hoffnung, dass ich früher die Reha antreten kann, möchte aber hier in die Runde fragen, ob es jemand unter Euch gibt, der den Termin mit mir tauschen würde. Damit sich des bis zum Lehrgangsbeginn fristgerecht ausgeht, wäre es optimal, wenn ich die Reha bis spätestens Mitte Februar 2020 antreten könnte. Ich freue mich auf eine Antwort. Vielen lieben Dank, D.

Benutzeravatar

Marie1
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 47
Beiträge: 12
Wohnort: Wien
Status: Offline

Beitrag Do., 05.03.2020, 18:20

Kann mir jemand bitte noch mitteilen, wie das mit den Getränken so ist. Ich nehme an Leitungswasser bekommt man gratis zum Essen. Ich trinke aber lieber Mineralwasser - muss ich das dann immer selbst bezahlen, oder wird das aufs Zimmer geschrieben, oder darf ich es vielleicht sogar mitnehmen - könnte sonst ins Geld gehen....

Man hört ja immer das auf Kuren auch gerne mal etwas getrunken wird - das ist aber bei einer psychischen Kur ausdrücklich verboten. Wurden bei deinen Aufenthalten Alkoholkontrollen durchgeführt - bzw. mal jemand erwischt?

Vielen lieben Dank und l. Gruß, Marie
;-)

Benutzeravatar

Ella45
Helferlein
Helferlein
weiblich/female, 40
Beiträge: 51
Wohnort: Niederösterreich
Status: Offline

Beitrag Fr., 06.03.2020, 13:45

Marie 1

ja es gibt ausdrückliches Alkohol Verbot

Zum essen gibt es Leitungswasser, Apfelsaft oder Orangensaft vom Getränkespender zu den Essenszeiten.

Für s Zimmer kann man nach Kirchberg zb. einkaufen fahren alles was man so braucht.

Ich werd/muss und möchte da auch wieder hin, echt toll dort !!

Benutzeravatar

Lucy L
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 50
Beiträge: 13
Wohnort: Niederösterreich
Status: Offline

Beitrag Di., 22.12.2020, 14:35

Liebe Ella45
du warst ja auch schon in Gars. Was sind denn die Unterschiede zwischen Gars und Bad Schönau? Gibt es andere Therapien, oder einen individuelleren Therapieplan? Ich soll auch wieder ansuchen, bin aber noch unsicher, wohin ich fahren soll. Rust wäre auch noch eine Alternative.


sylvia
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 53
Beiträge: 0
Wohnort: Pottenstein
Status: Offline

Beitrag Do., 29.04.2021, 08:39

Hallo erstmal,
ich fahre am 12. Mai für 6 Wochen nach Bad Schönau. Weiß jemand von euch wies dort ist? Vor allem aktuell wegen Corona?
Ich war schon mal auf Reha allerdings in Bad Hall vor der Corona Zeit.
Bin dankbar für Infos und Tipps
Liebe Grüße
Sylvia