Subutex auf Heroin dosieren wie lange warten?

Dieser Bereich dient zum Austausch über Entzug, Entwöhnung und Therapie von substanzbezogenen Abhängigkeiten (wie Alkohol, Heroin, Psychedelische Drogen, Kokain, Nikotin, Cannabis, Zucker,..)

Thread-EröffnerIn
engeldeluxe
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 40
Beiträge: 4
Wohnort: Köln
Status: Offline

Subutex auf Heroin dosieren wie lange warten?

Beitrag Do., 17.03.2022, 06:48

Hallo
wie lange muss man nach dem letzten Heroinkonsum 0,2 g warten bis man die erste Dosis Subutex nehmen kann? Und was macht man wenn ein Tubo entzug kommen würde? lg

Benutzeravatar

münchnerkindl
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 38
Beiträge: 9544
Status: Offline

Beitrag Do., 17.03.2022, 10:14

Zu einem Facharzt gehen.


Thread-EröffnerIn
engeldeluxe
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
weiblich/female, 40
Beiträge: 4
Wohnort: Köln
Status: Offline

Beitrag Do., 17.03.2022, 10:56

Soweit war ich auch schon leider wollte er auf methadict einstellen und das vertrage ich nicht. Mein Hausarzt kennt sich nicht aus. Und ich habe jede Praxis abtelefoniert keine freien Plätze würde ich mir nicht allein vorkommen damit würde ich nicht hier fragen. Da ich voll berufstätig bin kann ich nicht i s Krankenhaus

Benutzeravatar

Sydney-b
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
anderes/other, 50
Beiträge: 3432
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Do., 17.03.2022, 11:20

Wahrscheinlich wirst du für deine Frage hier keine fundierte Aussage/Antwort bekommen.
Ist nur ein Laienforum.
Vielleicht kennt dein Facharzt ja einen Kollegen, der sich damit besser auskennt.


Sehn-Sucht
Helferlein
Helferlein
männlich/male, 60
Beiträge: 111
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Do., 17.03.2022, 12:54

engeldeluxe hat geschrieben: Do., 17.03.2022, 10:56 Soweit war ich auch schon leider wollte er auf methadict einstellen und das vertrage ich nicht.
Hast du ihm doch sicher gesagt. Warum verträgst du das denn nicht? Hat er keine Alternative zur Hand?

Benutzeravatar

Gespensterkind
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 33
Beiträge: 1439
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Do., 17.03.2022, 13:13

Wer verschreibt Dir denn das Subutex? Derjenige müsste Deine Fragen doch auch beantworten können!

Benutzeravatar

Pauline
ModeratorIn
weiblich/female, 57
Beiträge: 413
Wohnort: In mir
Status: Offline

Beitrag Do., 17.03.2022, 16:47

Bitte stell diese Frage Deinem Arzt.
Ich mache diesen Thread zu, da das Forum nicht für solche Fragen zuständig ist.

Pauline