CBD Hanf lassen

Dieser Bereich dient zum Austausch über Entzug, Entwöhnung und Therapie von substanzbezogenen Abhängigkeiten (wie Alkohol, Heroin, Psychedelische Drogen, Kokain, Nikotin, Cannabis, Zucker,..)

Thread-EröffnerIn
Nonfiction
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 43
Beiträge: 0
Wohnort: Österreich
Status: Offline

CBD Hanf lassen

Beitrag So., 26.11.2023, 22:13

Bei manchen mag das ja lächerlich klingen, aber ich bin süchtig von CBD Hanf, ohne dieses Zeug bekomme ich Angst und Depressionen.

Aber ich will es loswerden weil ich damit nicht überall hinreisen kann.

Kennt irgendwer das Problem und kann mir helfen?

Benutzeravatar

Sinarellas
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 40
Beiträge: 1955
Wohnort: Bayern
Status: Offline

Beitrag Mo., 27.11.2023, 13:53

Suchtberatung? Auch wenn CBD keine berauschende Wirkung hat, kann der Umgang egal mit was als Coping-Strategie genutzt werden, wenn diese dich im täglichen Leben oder sonst wo stark einschränkt, würde ich das Thema als nicht substanzgebundene Suchterkrankung angehen und da kann man durchaus Ideen entwickeln, ohne das auszukommen.
..:..

Benutzeravatar

Earpot
neu an Bo(a)rd!
neu an Bo(a)rd!
männlich/male, 24
Beiträge: 4
Wohnort: Berlin Tegel
Status: Offline

Beitrag Do., 11.01.2024, 20:22

Hallo,

Es ist mutig, dass du deine Herausforderungen mit uns teilst. Die Abhängigkeit von CBD Hanf kann für manche Menschen eine ernste Angelegenheit sein, und es ist großartig, dass du den Wunsch hast, davon loszukommen. Wenn du das Gefühl hast, dass es deine Reisen einschränkt und du nach Unterstützung suchst, könntest du in Erwägung ziehen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Es gibt Suchtberatungsstellen, Therapeuten und Selbsthilfegruppen, die sich auf Abhängigkeiten spezialisiert haben. Ein erfahrener Fachmann kann individuelle Ratschläge und Strategien bieten, um dich bei diesem Prozess zu unterstützen. Es ist wichtig zu betonen, dass du nicht allein bist und Hilfe verfügbar ist.

Denke daran, dass du mit einem qualifizierten Gesundheitsdienstleister sprechen solltest, um einen maßgeschneiderten Plan für dich zu erstellen. Ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem Weg zu einem gesünderen und freieren Lebensstil!