Therapie Dialoge/Zitate/Gelerntes etc.

Dieser Bereich ist speziell Erfolgsberichten und positiven Erfahrungen in und durch Psychotherapien gewidmet. Wie war es und was hat Ihnen geholfen? Lassen Sie uns positive Erfahrungsberichte sammeln, die Mut machen.
Benutzeravatar

Thread-EröffnerIn
Regenbogengefühle
sporadischer Gast
sporadischer Gast
weiblich/female, 18
Beiträge: 19
Wohnort: In meinem Kopf
Status: Offline

Therapie Dialoge/Zitate/Gelerntes etc.

Beitrag Mi., 06.01.2021, 14:10

Hey, ich bin neu hier.
In meinem ersten Beitrag wollte ich mich mal über eure ganz besonderen Erfahrungen in der Psychotherapie erkundigen (egal welche Art von Therapie)
Ich fange bald selber mit einer und in der "Wartezeit" lese ich gerne Berichte, (ob positiv oder negativ) um mich ein bisschen darauf einzustellen.
In diesem Thread soll es primär um prägende Dialoge mit euren Therapeuten gehen oder Zitate, die bei euch besonders hängen geblieben sind oder euch weiter gebracht haben.
Es können auch wirksame Tipps oder Ratschläge sein, sofern ihr die teilen möchtet.
Ich weiß, dass dieses Thema vor einigen Jahren schon mal angeschnitten wurde,
aber persönlich wichtige Erfahrungen sind ja immer aktuell.

Danke im Vorraus ^^

Benutzeravatar

Philosophia
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
anderes/other, 39
Beiträge: 4616
Wohnort: auf der Erde
Status: Offline

Beitrag Mi., 06.01.2021, 14:30

"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen." - Albert Schweitzer

Benutzeravatar

Philosophia
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
anderes/other, 39
Beiträge: 4616
Wohnort: auf der Erde
Status: Offline

Beitrag Mi., 06.01.2021, 14:36

"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen." - Albert Schweitzer

Benutzeravatar

diesoderdas
[nicht mehr wegzudenken]
[nicht mehr wegzudenken]
weiblich/female, 80
Beiträge: 3542
Wohnort: Deutschland
Status: Offline

Beitrag Fr., 08.01.2021, 00:04

"Ich mag dich"
Das sagte kein Therapeut, sondern eine Soazialarbeiterin. Irgendwann habe ich es auch geglaubt. War eine gute Erfahrung für die ich dankbar bin.