3 "einfache" Fragen: "was würdest Du tun, wenn ..." [19125-19150] .:. Psychotherapie & Coaching R.L. Fellner, Wien
Psychotherapie in Wien bei Richard L. Fellner


3 "einfache" Fragen: was würdest Du tun, wenn..?

Eine Sammlung von Träumen.
Diese Umfrage hat keine spezielle Bedeutung, es gibt keine "richtigen" oder "falschen" Antworten - es wäre aber schön, wenn Du ehrlich antwortest.

[switch language: ]
Linke bitte auf die 'ewige' URL dieser Seite:
//www.psychotherapiepraxis.at?survey=iy

1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest:
was würdest Du damit tun?

Bitte sei möglichst prägnant: maximal 255 Zeichen

2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest:
was würdest Du tun?

3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest:
was wäre das?


Wenn Du nun die Möglichkeit hättest, Dich zwischen (1), (2) und (3) zu entscheiden:

was würdest Du bevorzugen?

1   2   3
Dein Name (vermeide kompletten Realnamen):

Dein Land:

Dein Geschlecht:
Mann   Frau   anderes
Du bist etwa wie alt:

Prüfcode gg.Spam
Bitte geben Sie den oben angezeigten Prüfcode
(Kombination aus Ziffern und Buchstaben) ein:



(Um Bot-Spam zu vermeiden, werden nur Einträge, die keine
Mail-Adressen und URLs enthalten, gespeichert
.)

..und das sind die 62928 Träume von 20976 anderen Menschen ..vielleicht auch Deiner Nachbarn?

[ Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  328  329  330  331  332  333  334  335  336  337  338  339  340  341  342  343  344  345  346  347  348  349  350  351  352  353  354  355  356  357  358  359  360  361  362  363  364  365  366  367  368  369  370  371  372  373  374  375  376  377  378  379  380  381  382  383  384  385  386  387  388  389  390  391  392  393  394  395  396  397  398  399  400  401  402  403  404  405  406  407  408  409  410  411  412  413  414  415  416  417  418  419  420  421  422  423  424  425  426  427  428  429  430  431  432  433  434  435  436  437  438  439  440  441  442  443  444  445  446  447  448  449  450  451  452  453  454  455  456  457  458  459  460  461  462  463  464  465  466  467  468  469  470  471  472  473  474  475  476  477  478  479  480  481  482  483  484  485  486  487  488  489  490  491  492  493  494  495  496  497  498  499  500  501  502  503  504  505  506  507  508  509  510  511  512  513  514  515  516  517  518  519  520  521  522  523  524  525  526  527  528  529  530  531  532  533  534  535  536  537  538  539  540  541  542  543  544  545  546  547  548  549  550  551  552  553  554  555  556  557  558  559  560  561  562  563  564  565  566  567  568  569  570  571  572  573  574  575  576  577  578  579  580  581  582  583  584  585  586  587  588  589  590  591  592  593  594  595  596  597  598  599  600  601  602  603  604  605  606  607  608  609  610  611  612  613  614  615  616  617  618  619  620  621  622  623  624  625  626  627  628  629  630  631  632  633  634  635  636  637  638  639  640  641  642  643  644  645  646  647  648  649  650  651  652  653  654  655  656  657  658  659  660  661  662  663  664  665  666  667  668  669  670  671  672  673  674  675  676  677  678  679  680  681  682  683  684  685  686  687  688  689  690  691  692  693  694  695  696  697  698  699  700  701  702  703  704  705  706  707  708  709  710  711  712  713  714  715  716  717  718  719  720  721  722  723  724  725  726  727  728  729  730  731  732  733  734  735  736  737  738  739  740  741  742  743  744  745  746  747  748  749  750  751  752  753  754  755  756  757  758  759  760  761  762  763  764  765  766  767  768  769  770  771  772  773  774  775  776  777  778  779  780  781  782  783  784  785  786  787  788  789  790  791  792  793  794  795  796  797  798  799  800  801  802  803  804  805  806  807  808  809  810  811  812  813  814  815  816  817  818  819  820  821  822  823  824  825  826  827  828 ]

Claudia (F, 20-24) aus at:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Die Hlfte anlegen, ein kleines Auto kaufen und den Rest meiner Mutter zur Untersttzung geben, damit sie endlich ihren Traum von Selbststndigkeit erfllt."
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Genau das selbe, was ich jetzt als Job anstrebe. Ich habe das Privileg, dass arbeiten zu knnen was auch meine Leidenschaft, mein Hobby ist."
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Das blde Eregnis, wo meine Mutter mitgekriegt hat, dass ich mich selbst verletze, wrde ich streichen, sodass sies nie erfhrt. Und, dass ich mich 2 mal nicht getraut hab, mich wo zu bewerben, obwohl ich wusste, dass es das richige wre. Ich knnte schon weiter sein."
Wenn Claudia die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [1] entscheiden.  (2007-01-05, #1563)

Trillian (F, 40-44) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Auswandern und nach Norwegen ziehen. Bescheiden und einsam leben und mir einen kleinen Job zulegen, damit das Geld mglichst lange reicht."
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Mich voll und ganz meinen Spezialinteressen widmen"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Im Mutterleib sterben"
Wenn Trillian die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [1] entscheiden.  (2007-01-05, #1562)

Shari (F, 50-54) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Geld fr meine Kinder anlegen,eine schne Reise unternehmen,spenden"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Mich beruflich verschiedentlich ausprobieren,studieren ohne Druck,ehrenamtliche Aufgaben bernehmen,wann,wo+wann ich das will"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Meine Mutter und meine Schwester wieder lebendig machen,aber auch meinen Onkel(Missbrauch),um ihn dann anzuzeigen"
Wenn Shari die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [2] entscheiden.  (2007-01-05, #1561)

liyah (F, 15-19) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "auswandern"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "eine pferderanche grnden"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "zu lange geschichte wrde die ganzen letzten 4 jahr lschen"
Wenn liyah die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [2] entscheiden.  (2007-01-05, #1560)

Sandra (F, 15-19) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Sparen Investieren Teilen"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Hobbys Hilfe in Schulen"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Die Kriege verhindern Die unschuldigen Menschenleben verschonen"
Wenn Sandra die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [1] entscheiden.  (2007-01-04, #1559)

Chlorine (F, 15-19) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Eine Reise mit meiner Freundin antreten, etwas spenden und irgendwas kaufen. Super Laptop? Auto? Ach ja, vielleicht den Fhrerschein machen. Irgendsowas"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Etwas das mir Spa macht zum Beruf machen (z.B. Mittelalterkleider nhen) Oder ein Tierheim grnden."
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Eine einzige Handlung meinerseits - wegen der ich in Therapie bin - niemals beginnen."
Wenn Chlorine die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [2] entscheiden.  (2007-01-04, #1558)

linda (F, 25-29) aus al:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "haus kaufen"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "noch mehr kinder"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "beruf beenden"
Wenn linda die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [1] entscheiden.  (2007-01-04, #1557)

Lina (M, 15-19) aus at:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "wrde mich wiedereinmal - wie so oft - nicht entscheiden knnen, ob ich dieses geld fr MICH (DROGEN, party, kleidung,... ) oder meine familie/menschen in not (spenden etc.) ausgebe.. "
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    ".. nichT mehr arbeiten..?!"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "einen teil meiner geschichte ndern.. ich weiss nicht.. ich hab ja so gut wie keine erinnerungen.. deshalb.. kann ich die frage nicht beantworten.. =P"
Wenn Lina die Möglichkeit hätte, sagte er, würde er sich für [1] entscheiden.  (2007-01-04, #1556)

sa_jaen (F, 20-24) aus at:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Ich wrde meinen Eltern einen Teil davon geben, ich wrde mein kleines Soll ausgleichen, ich wrde kndigen und eine Weltreise machen und mir den schnsten Platz auf der Erde zum Leben aussuchen."
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Ich wre den ganzen Tag in den Bergen zum klettern, wandern um die Welt von oben zu betrachten...."
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "...nichts..."
Wenn sa_jaen die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [2] entscheiden.  (2007-01-04, #1555)

loona (F, 25-29) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "teilen mit den menschen die ich liebe sparen fr meine tochter"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "was ich jetzt tue sgb12 beziehen"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "gemeinsame wohnug mit meiner tochter da ich auf der strasse bin und sie nicht bei mir sein kann"
Wenn loona die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [2] entscheiden.  (2007-01-04, #1554)

Tina (O, 15-19) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Meiner Mutter einen Teil schenken, damit sie aus ihren finanziellen Problem herauskommt. Den Rest wrde ich dafr nutzen, einen tollen Urlaub in einem Wellness-Hotel zu machen."
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Trotzdem nicht ganz aufhren mit Arbeiten, sonst kme ich mir unntze vor. "
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Ich htte viel eher mit dem Joggen begonnen und in Sachen Liebe einiges gendert. Aber hinterher ist man ja immer schlauer!"
Wenn Tina die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [2] entscheiden.  (2007-01-04, #1553)

Eva (F, 10-14) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "als erstes wrde ich meiner Familie mit Finanziellen dingen helfen!Geld anlegen fr spter. Spenden fr tierschutz und arme kinder"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Faulenzen? ^^"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Ich habe einen ganz groen Fehler gemacht den wrde ich wieder gut machen ich sag nur mein ex und klassenfahrt... eig wrde ich alle meine Fehler gut machen wollen ... und mein Leben vllig anders leben... aber das geht nunmal nicht!"
Wenn Eva die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [3] entscheiden.  (2007-01-04, #1552)

betina (F, 45-49) aus at:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "einen teil gut anlegen, einen teil spenden, einen teil verbrauchen"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "kreativ sein"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "bessere liebevollere kindheit"
Wenn betina die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [3] entscheiden.  (2007-01-04, #1551)

mk (F, 45-49) aus at:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "mein leben in ordnung bringen.ein huschen mit groen garten fr mich.meine tochter untersttzen,zwei kinderpatenschaften abschlieen,aus dem tierheim einigen tieren ein gutes zuhause geben "
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "nach england gehen,ein bichen reisen,gartengestslten"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "meine ehe"
Wenn mk die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [3] entscheiden.  (2007-01-04, #1550)

hunnymoon25 (F, 25-29) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "urlaub,kinder,shoppen,anlegen"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "mehr um die kids kmmern, faullenzen,shoppen,party."
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "meine gewichts zu nahme durch zu viele kids und die anzahl der kids"
Wenn hunnymoon25 die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [3] entscheiden.  (2007-01-04, #1549)

dakl (M, 15-19) aus at:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "mein medizin-studium, eine eigene wohnung und ein auto damit finanzieren. und vielleicht einen urlaub mit meinen engsten freunden..."
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "trotzdem weiterstudieren."
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "der teil der noch nicht geschrieben worden ist."
Wenn dakl die Möglichkeit hätte, sagte er, würde er sich für [3] entscheiden.  (2007-01-04, #1548)

Vasilie (M, 25-29) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Ich wrde fr mich und meine Familie solange sorgen wie das Geld reicht und in ruhe zu ende studieren sowie dafr sorgen das auch meine kinder studieren knnen"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Ich wrde mein Hobby zum Beruf machen und mehr zeit mit meiner Tochter verbringen"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "ich wrde nicht mit rauchen anfangen"
Wenn Vasilie die Möglichkeit hätte, sagte er, würde er sich für [2] entscheiden.  (2007-01-04, #1547)

Kleine_Fee (F, 15-19) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "um die welt reisen und einen teil spenden."
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "um die welt reisen und einen teil spenden. auerdem meine freie zeit und energie in Projekte stecken. Kunst und Literatur. Buddhismus und Philosophie..."
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Keine Ahnung... Alles? Jason? Jan?"
Wenn Kleine_Fee die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [2] entscheiden.  (2007-01-04, #1546)

Kalle (M, 15-19) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Anlegen und hoffen, dass ich dadurch mehr verdiene und ganz sicher nicht fr irgend einen Schnick Schnack ausgeben."
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Ich wrde dennoch arbeiten, allerdings wrde ich nur einen Beruf ausben, der mir Spa machen und mein Leben ausfllen wrde."
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Zu viel wrde ich ndern, das es die maximale Anzahl der Zeichen sprengen wrde."
Wenn Kalle die Möglichkeit hätte, sagte er, würde er sich für [3] entscheiden.  (2007-01-04, #1545)

ella voss (F, 40-44) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "haus bauen"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "kunst studieren"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "mit 6 jahren in ein heim gehen"
Wenn ella voss die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [3] entscheiden.  (2007-01-04, #1544)

engel (F, 40-44) aus au:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "haus kaufen,eisdiele aufmachen"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "buecher schreiben"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "kindheit"
Wenn engel die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [2] entscheiden.  (2007-01-04, #1543)

Kleiner Astronaut (F, 25-29) aus at:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Um die ganze Welt reisen bis kein Geld mehr ber ist!"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Trotzdem arbeiten, aber ich wrd mir dabei keinen stress mehr machen"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Dann htte mich Papa niemals angefasst"
Wenn Kleiner Astronaut die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [3] entscheiden.  (2007-01-04, #1542)

bonnie (F, 20-24) aus de:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Meine Schulden bezahlen. Die Zukunft durch ein Zuhause fr mich und meine Tochter sichern."
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Ein Tierheim aufmachen, in dem ich Straenkinder und sonstig Ausgestoene arbeiten lasse, die durch die Tiere auch wieder an Lebensqualitt gewinnen. Geschlagenen Frauen und Kindern helfen, Demomstrationen planen, so laut schreien dass keiner sagen kann, er hat nicht gehrt, dass die Welt so grausam ist!"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Ich htte als Vater meiner Tochter gerne jemanden, der mir keine blauen Flecke verpasst, der fr mich da ist und bei mir bleibt. Meine Tochter will ich nicht hergeben, aber die Geschichte dazu."
Wenn bonnie die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [3] entscheiden.  (2007-01-03, #1541)

Steffi (F, 20-24) aus at:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "mit meiner Familie und meinen Freunden teilen und dann machen, was mir Spa macht, einen Teil wrde ich auch auf die Seite legen"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "mit Kindern arbeiten (dazu mache ich gerade die Ausbildung, also wrde sich nicht viel ndern)"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "nichts"
Wenn Steffi die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [1] entscheiden.  (2007-01-03, #1540)

Rosabeate (F, 45-49) aus xx:

  1. Wenn Du $/€ 100.000,- zur Verfügung hättest: was würdest Du damit tun?
    "Reisen, Studieren"
  2. Wenn Du nicht mehr für Geld arbeiten müßtest: was würdest Du tun?
    "Ehrenamtlich in einem SOS-Kinderdorf ttig sein"
  3. Wenn Du einen Teil Deiner Geschichte ändern könntest: was wäre das?
    "Ich gbe mir Eltern, die mich wirklich liebten und meine Entwicklung um meiner selbst willen gefrdert htten."
Wenn Rosabeate die Möglichkeit hätte, sagte sie, würde sie sich für [3] entscheiden.  (2007-01-03, #1539)


[ Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189  190  191  192  193  194  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  216  217  218  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  240  241  242  243  244  245  246  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  268  269  270  271  272  273  274  275  276  277  278  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  316  317  318  319  320  321  322  323  324  325  326  327  328  329  330  331  332  333  334  335  336  337  338  339  340  341  342  343  344  345  346  347  348  349  350  351  352  353  354  355  356  357  358  359  360  361  362  363  364  365  366  367  368  369  370  371  372  373  374  375  376  377  378  379  380  381  382  383  384  385  386  387  388  389  390  391  392  393  394  395  396  397  398  399  400  401  402  403  404  405  406  407  408  409  410  411  412  413  414  415  416  417  418  419  420  421  422  423  424  425  426  427  428  429  430  431  432  433  434  435  436  437  438  439  440  441  442  443  444  445  446  447  448  449  450  451  452  453  454  455  456  457  458  459  460  461  462  463  464  465  466  467  468  469  470  471  472  473  474  475  476  477  478  479  480  481  482  483  484  485  486  487  488  489  490  491  492  493  494  495  496  497  498  499  500  501  502  503  504  505  506  507  508  509  510  511  512  513  514  515  516  517  518  519  520  521  522  523  524  525  526  527  528  529  530  531  532  533  534  535  536  537  538  539  540  541  542  543  544  545  546  547  548  549  550  551  552  553  554  555  556  557  558  559  560  561  562  563  564  565  566  567  568  569  570  571  572  573  574  575  576  577  578  579  580  581  582  583  584  585  586  587  588  589  590  591  592  593  594  595  596  597  598  599  600  601  602  603  604  605  606  607  608  609  610  611  612  613  614  615  616  617  618  619  620  621  622  623  624  625  626  627  628  629  630  631  632  633  634  635  636  637  638  639  640  641  642  643  644  645  646  647  648  649  650  651  652  653  654  655  656  657  658  659  660  661  662  663  664  665  666  667  668  669  670  671  672  673  674  675  676  677  678  679  680  681  682  683  684  685  686  687  688  689  690  691  692  693  694  695  696  697  698  699  700  701  702  703  704  705  706  707  708  709  710  711  712  713  714  715  716  717  718  719  720  721  722  723  724  725  726  727  728  729  730  731  732  733  734  735  736  737  738  739  740  741  742  743  744  745  746  747  748  749  750  751  752  753  754  755  756  757  758  759  760  761  762  763  764  765  766  767  768  769  770  771  772  773  774  775  776  777  778  779  780  781  782  783  784  785  786  787  788  789  790  791  792  793  794  795  796  797  798  799  800  801  802  803  804  805  806  807  808  809  810  811  812  813  814  815  816  817  818  819  820  821  822  823  824  825  826  827  828 ]