Viagra für Frauen: weniger effektiv als Kommunikation

Ein gefundenes Fressen für die Medien war die kürzliche Freigabe von Flibanserin (vertrieben als “Addyi”) in den USA, ein neu entwickeltes Medikament, das die Lust von Frauen auf Sex steigern soll. Im Unterschied zu Viagra wirkt Flibanserin allerdings weniger auf körperlicher, sondern vielmehr auf neurologischer Ebene: eigentlich handelt es sich bei dem Medikament um ein […]

Psy-Pressespiegel | Keine Kommentare »

Benzodiazepine: erhöhtes Alzheimer-Risiko?

Benzodiazepine werden häufig dann verschrieben, wenn Menschen unter starken Angststörungen leiden, fallweise verschreiben sie Ärzte auch bei hartnäckigen Schlafstörungen. Doch wie aus einer eben publizierten kanadischen Studie hervorgeht, könnte die langfristige Einnahme von Benzodiazepinen das Alzheimerrisiko steigern. In einer Untersuchung, die kürzlich im British Medical Journal veröffentlicht wurde, wurden die Daten einer Krankenversicherung aus Quebec […]

Psy-Pressespiegel | 1 Kommentar »

ADHS-Medikamente von zweifelhafter Wirkung

Woran es sicherlich keinen Mangel gibt, sind Erfolgsberichte etwa über die positive Wirkung von ADHS-Medikamenten, zahlreiche einschlägige Artikel in der Fach- und etwas zeitversetzt dann in der Regel auch in der Laien-Presse. Häufig gehen im Zuge des Informationstransports bis zum Endkonsumenten auch die letzten Reste von Wissenschaftlichkeit verloren und weichen einem “Informationscharakter”: etwa wenn das […]

Psy-Pressespiegel | 2 Kommentare »

Viagra: doch nur vermeintliche ‘Wunderpille’

Bei ihrer Einführung wurde Viagra als neue Hoffnung für all jene beworben (und prompt gefeiert), die unter Erektionsstörungen litten. Tatsächlich wurden Belege dafür gefunden, was manche Sexualtherapeuten (unter anderem auch ich) bereits von Beginn an vermuteten: ähnlich den Effekten bei sog. “Testosteron-Kuren” (künstlicher Testosteron-Verabreichung) läßt die Wirkung der Potenzpille bei länger dauernder Einnahme zum Teil […]

Psy-Pressespiegel | 3 Kommentare »

Fragwürdige Leitlinien zur Behandlung “therapieresistenter Depression”

Mitunter ist es schwierig, einen sachlich-kühlen Kopf zu bewahren, liest man diverse medizinische Fachinformationen. So soll nun ein neues “Stufenschema” Mediziner unterstützen, Patienten mit sogenannten “therapieresistenten” oder chronischen Depressionen effektiver als bisher zu behandeln. Denn bei etwa jedem vierten Depressionspatienten, so eine Aussendung der “Österreichischen Gesellschaft für Neuropsychopharmakologie und Biologische Psychiatrie” (ÖGPB), hilft eine einfache […]

Psy-Pressespiegel | 6 Kommentare »

Kombination von Antidepressiva nicht effektiv

Eine Kombination von zwei Antidepressiva resultiert in keiner Beschleunigung der Genesung. Dies ist das Ergebnis der CO-MED-Studie, für die Wissenschafter an 15 medizinischen Zentren in den USA insgesamt 665 Patienten zwischen 18 und 75 Jahren untersucht haben. „Ärzte sollten Patienten mit Major Depression nicht vorschnell Kombinationen aus antidepressiven Medikamenten als Erstlinientherapie verschreiben“, so Dr. Madhukar […]

Psy-Pressespiegel | 2 Kommentare »

Jasmin-Duft: ebenso gut wie Valium

Ein in bestimmten Pflanzenblüten enthaltener Duft hat gleich starke beruhigende und angstlösende Wirkung wie viele der häufigsten Psychopharmaka, wie Forscher der Universitäten Bochum und Düsseldorf nun herausgefunden haben. Ihre Entdeckung wurde im “Journal of Biological Chemistry” publiziert, ist ein Wissenschaftsnachweis für Grundlagen der Aromatherapie – und könnte bald zu neuen Therapieformen mit weniger Nebenwirkungen führen. […]

Psy-Pressespiegel | Keine Kommentare »

Neuroleptika und Antidiabetika für das junge Volk

Kinder und Jugendliche waren gemäß einer Studie der US Pharmaproduktions- und Gesundheitsmanagement-Firmengruppe MedCo Health Solutions die in den USA am stärksten wachsende Medikamenten-Konsumentengruppe – sie nahmen 4x so viel verschreibungspflichtige Arzneimittel wie der Rest der Bevölkerung ein. Jedes 4. Kind unter 10 Jahren erhielt Mittel gegen chronische Beschwerden, und bei den 10-19 Jährigen stieg dieser […]

Psy-Pressespiegel | Keine Kommentare »
10.07.20